Online-Archiv Kalocsa

Kalocsa_LogoDas Erzbischöfliche Archiv von Kalocsa-Kecskemét unter Leitung des Erzbischofs Dr. Blasius Bábel machte es möglich, dass seit 2006 mehrere Tausend digitale Bilder von handgeschriebenen Büchern (Matrikeln, Statistiken, Protokolle, Historia Domus usw.) vom 18. bis 20. Jahrhundert – insgesamt beinahe 250.000 Aufnahmen – der Siedlungen des ehemaligen ungarischen Komitats Bács-Bodrog und des heutigen Komitats Bács-Kiskun für registrierte Benutzer zugänglich gemacht werden.

Die Liste der digitalisierten Dokumente können als Excel-Tabelle heruntergeladen werden und die detaillierte Präsentation des Projektes ist für alle Besucher der Webseite frei zugänglich. Für die weitere Forschung und Bildbetrachtung (in Flash-Format) benötigt man eine kostenpflichtige Registrierung. Eine Demo-Version ist unter folgender Adresse zu erreichen: http://archivum.asztrik.hu/demo

Die Nutzungsgebühren sind in Zeitspannen gestaffelt (15 Tage, 3 Monate, 1 Jahr). Genaue Informationen darüber findet man auf der Seite “Registrierung”. Je nach Zeitdauer können die abrufbaren Bildkopien in einer festgelegten Anzahl (30, 100, 400) auf dem Computer als JPG-Dateien heruntergeladen und abgespeichert werden.

Zur Zeit bietet das Online-Archiv der Diözese Kalocsa Dokumente von folgenden Pfarreien an (ung. Ortsnamen): Ada – Adorján – Akasztó – Apatin – Bács – Bácsalmás – Bácsbokod – Bácsborsód – Bácsföldvár – Bácsgyulafalva – Bácskertes – Bácskossuthfalva – Bácsordas – Bácsszentiván – Bácstóváros – Bácsújfalu – Bácsújlak – Baja – Bajmok – Bajsa – Bátmonostor – Bátya – Béreg – Bezdán – Boróc – Borota – Csantavér – Császártöltés – Csátalja – Csávoly – Csengőd – Cservenka – Csonoplya – Csúrog – Dávod – Dernye – Doroszló – Dunabökény – Dunacséb – Dunapataj – Dunaszentbenedek – Dusnok -Érsekcsanád – Fajsz Felsőszentiván – Foktő Gádor – Gara – Géderlak- Gombos – Hajós – Hercegszántó – Hódság – Homokmégy Horgos – Jánoshalma – Kalocsa – Katymár – Kecel – Kecskemét – Kerény – Kishegyes – Kiskőrös – Kiskunfélegyháza – Kiskunhalas – Kiskunmajsa – Körtés – Kuczora – Kúla – Kunbaja – Küllőd – Ludas – Madaras – Magyarkanizsa – Martonos – Mélykút – Militics – Miske – Mohol – Monostorszeg – Mozsor – Nagybaracska – Nagyfény – Nemesmilitics – Nemesnádudvar – Óbecse – Ókér – Ószivác – Őrszállás – Pacsér – Palánka – Palona – Paripás – Péterréve – Regőce – Rém – Sajkáslak – Soltszentimre – Soltvadkert – Sükösd – Szabadka – Szakmár – Szentfülöp – Szenttamás – Szépliget – Szilágyi – Szilberek – Szond – Tataháza – Tavankút – Tázlár – Temerin – Tiszakálmánfalva – Tiszakécske – Titel – Tompa – Topolya – Újfutak – Újverbász – Újvidék – Uszód – Vajszka – Vaskút – Veprőd – Wekerlefalva – Zenta – Zombor – Zsablya.